Aktuelles

Adventsbasar
03.12.2017

Sing´n Soul
08.12.2017

Adventsfeier
15.12.2017

Vorankündigung

 

X-Stat.de
Stadtfrauen Hiltrup klein

 

   „Macht Euch bereit,macht Euch bereit,bald kommt die Zeit,auf die Ihr Euch freut“ 

 

… so heisst eine Zeile in einem Lied zum Advent. Damit wir uns auf die schöne Adventszeit einstimmen können, fahren wir zum „Waldweihnachtsmarkt“ nach Velen.

Das Landgut Krume verwandelt sich im Advent in ein märchenhaftes Ausflugsziel. Liebevoll geschmückte Holzhütten säumen die Wege des zum Gut gehörenden Waldstückes und die umliegenden Plätze.

In einer idyllischen Kulisse reihen sich Schönes aus Kunst und Handwerk sowie adventliche Leckereien aus der Region aneinander. Liebe zum Detail, die sogar ausgezeichnet wurde: das Reiseportal GEO.de wählte den Velener Waldweihnachtsmarkt schon 2014 zu den zehn schönsten Weihnachtsmärkten Europas.

Wir laden Euch herzlich ein, gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag an einem wunderschönen Ort zu verbringen, und wünschen uns ein vorweihnachtliches tolles Erlebnis!

Wichtig zu wissen:

 Alle Wege sind verdichtet und gut mit dem Rollstuhl befahrbar, sanitäre Anlagen in den Räumlichkeiten sind ebenfalls barrierefrei eingerichtet. 

Der Ausflug findet bei jedem Wetter statt.

Es besteht die Möglichkeit, im Cafe bei selbstgebackenem Kuchen, Kakao und Punsch zu verweilen, ausserdem gibt es verschiedene Stände, an denen man sich stärken kann.

Reisedatum: Samstag, der 25. November 2017

Abfahrt: 15.00 Uhr an der Pfarrkirche St. Clemens Hohe Geest

voraussichtliche Ankunft in Hiltrup: ca. 20.00 Uhr

Reisepreis für KfD Mitglieder 16.00 €

Reisepreis für Gäste ( sofern Plätze frei sind) 21.00 €

Im Reisepreis enthalten sind Hin und Rückfahrt nach Velen und der Eintritt in den Waldweihnachtsmarkt

verbindliche Anmeldung und Information ab sofort bei Elisabeth Vieth Telefon 24680

Bezahlung der Fahrt: Bei der Heftausgabe am 2. November ab 14.30 Uhr im Alten Pfarrhof


Treff für Frauen

Wenn ein Mensch gestorben ist, berühren sich Himmel und Erde.

Zum Treff für Frauen am 2. November um 15 Uhr im Alten Pfarrhaus

haben wir die Leiterin des Trauercafes in Hiltrup, Friederike Rosenfeld eingeladen.

Wir wollen mit ihr ins Gespräch kommen und uns über ihre Arbeit und Erfahrungen

als Trauerbegleiterin informieren.


 

Stand: 02.11.2017

© 2012 kfd St. Clemens Hiltrup, alle Rechte vorbehalten. Impressum